Bewirtung

Es gibt nichts besseres!

… ist der begeisterte Ausruf, den die meisten Menschen tätigen, nachdem sie sich bei Wind und Wetter an der frischen Luft bewegt haben und sich anschließend in einer warmen, gemütlichen Hütte mit einer liebevoll zubereiteten Speise verwöhnen lassen.

Kennen Sie diesen magischen Moment auch?

Ein Moment, in dem man eins mit sich und der Umwelt ist. Ein Moment in dem das selbstgebackene Stück Kuchen so himmlisch wie noch nie und der Kaffee so lecker wie selten zuvor schmeckt.

In der urigen Pfulb-Hütte werden einfache, regionale und saisonale Produkte liebevoll zu wohlschmeckenden Speisen verarbeitet und serviert.

Unsere Pfulb-Hütte verstehen wir als eine offene Begegnungsstätte, ein lebendiger Ort zum Arbeiten, sich Kennenlernen, Austauschen und gemeinsam erleben und das für ALLE Menschen, mit und ohne Behinderung. Die geschaffene Begegnungsstätte wird ganzjährig ein Treffpunkt für eine inklusive Gesellschaft.

Unsere Öffnungszeiten richten sich vorerst nach den Betriebszeiten des Liftes.

In dem Team des bewegungszentrumpfulb, das aus hauptberuflich und ehrenamtlich engagierten Menschen besteht, ist es ganz selbstverständlich, dass Menschen mit und ohne Behinderung zusammenarbeiten.

Hütte:

  • Rustikal eingerichtete, urige Hütte mit Getränke- und Essenausgabe nach außen
  • Überwiegend im Selbstbedienungsbetrieb
  • Toiletten über den Außenbereich zu erreichen
  • Hütte liegt am Hang, auf einer Wiese (derzeit noch nicht barrierefrei zugänglich) Wir machen es aber durch Kreativität und Kraft jedem möglich, in die Hütte zu kommen.

Kiosk am Parkplatz (nur bei Bedarf an schneereichen Wochenenden von 11-14 Uhr geöffnet):

  • Ausgabe von kleinen Speisen sowie Getränken im Selbstbedienungsbetrieb

Für die Skihütte ist im Herbst 2019 oder Frühjahr 2020 ein Umbau in eine barrierefreie Einrichtung geplant.

Hierbei ist eine Erweiterung der Toilettenanlagen erforderlich, um ebenfalls einen barrierefreien Zugang zu schaffen.

TalentTag am 11.07.2019 am bewegungszentrumpfulb

Der Regen konnte die Teilnehmer am TalentTag am bewegungszentrumpfulb nicht abhalten.  Die teilweise weit angereisten  Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich in den Sportarten Para Ski nordisch, Para Leichtahtletik, Para Radsport und Fußball auszuprobieren. Sowohl...

mehr lesen

Sportliche Jugendbildung Para Ski nordisch vom 13.-16.06.2019

Sportliche Jugendbildung Para Ski nordisch in Grabenstetten und am bewegungszentrumpfulb Mit zwei bayerischen Athleten reiste die Landestrainerin aus Bayern Melanie Müller zum 1. Sichtungslehrgang des neuen Trainingsjahres in Grabenstetten auf der Schwäbischen Alb an....

mehr lesen

Newsletter

Gerne informieren wir Dich regelmäßig.
Anmeldung hier

Spendenkonto

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten. Bitte spenden Sie unter dem Stichwort „Spende Pfulb“ an:

Konto: bewegungszentrumpfulb
bei: Volksbank Kirchheim-Nürtingen
IBAN: DE59 6129 0120 0467 2690 09
BIC: GENODES1NUE

oder mit wenigen Klicks online:

Unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg

Das Projekt wurde durch die Katarina-Witt-Stiftung unterstützt

Logo des Paritätischen Verbandes

Wir sind Mitglied!